Die Geschichte des Lebens und der unbelebten Natur mit Schwerpunkt Oberfranken wird im Urwelt-Museum für kleine und große Entdecker spannend dargestellt. Hierbei kommen moderne Medien zum Einsatz, wichtiges Medium ist aber immer das originale Exponat (Fossil, Stein, Kristall). Anfassen ist an vielen Stellen erlaubt. Riesendinos und ein begehbarer Goldkristall gehören zu den Highlights. Ermäßigter Eintritt in alle Ausstellungen.

ohne FamilienCard

Die Eintrittspreise richten sich nach den jeweils stattfindenden Ausstellungen.

mit FamilienCard

Ermäßigter Eintritt in alle Ausstellungen
Urwelt-Museum Oberfranken

Urwelt-Museum Oberfranken
Kanzleistraße 1
95444 Bayreuth

Tel: 0921/511211
Fax: 0921/511212
Verwaltung@Urwelt-Museum.de
www.urwelt-museum.de

Anfahrt:
Das Urwelt-Museum befindet sich in der Fußgängerzone in der Innenstadt von Bayreuth.

Öffnungszeiten:
Di - So: 10 - 17 Uhr, Festspielzeit u. bayer. Sommerferien auch am Mo.

zurück