28.01. Naturkundemuseum + Schlitten (Text: Heike; Ausstellung erfragen) 25.02. Nistkästen: Halbhöhle (bei Brehm, Heike schreibt Text; schauen ob noch Bausätze vom Vorjahr von Meisenkästen da sind). 25.03. Gartengestaltung/planung/Lagerbau/Komposttoilette (Text: Julia) 29.04. Vögel/Ferngläser (Text: Gisela) 20.05. Wildkräuter entdecken und verarbeiten (Text: Cornelia, Gisela nicht da) 25.06. Schmetterlinge und abends gemeinsames Fest zur Sommersonnenwende, wer möchte kann auch übernachten, Kinder nur mit Eltern(H) 22.07. Wolle filzen (Text: Cornelia) 10./11.08. oder 17./18.08. Steinzeit ohne Übernachtung (H) 30.09. Farbe selbst herstellen und Drucken (Text: Julia) 21.10. Holzhandwerk: Futterhäuschen, Igelhaus oder Schnitzen (H) 25.11. Raindrops are falling on my head (Julia) oder Bäume und Hecken pflanzen (Baumkunde Heike) 16.12. Märchen erfinden + spielen und Lagerfeuer bzw. Feuerschale (H)

ohne FamilienCard

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Aktion 3 Euro und im Ferienprogramm 8 Euro.

mit FamilienCard

Mit der Familiencard kann der Betrag jeweils halbiert werden.
BUND NATURSCHUTZ KREISGRUPPE COBURG

BUND NATURSCHUTZ KREISGRUPPE COBURG
Mühlgasse 3
96450 Coburg

Tel: 09561/95762
bund-coburg@t-online.de
www.coburg.bund-naturschutz.de

Anfahrt:
Mit dem Zug nach Rödental zum Hauptbahnhof oder mit dem Auto von Coburg kommend an der Fa. Goebel vorbei, vor dem Haus mit der Aufschrift „Augen Lesch“ rechts abbiegen, über die Bahnschiene fahren. Gleich danach ist rechts unser Garten.

Öffnungszeiten:
Ab Februar treffen wir uns, in der Regel, einmal im Monat jeweils samstags von 10 bis 13 Uhr.

zurück