Der Rundgang durch das Zweiländermuseum bringt Sie vom Leben in einer ländlichen um das Jahr 1900 über gesellschaftliche, politische, technische und wirtschaftliche Umwälzungen bis ins 21. Jahrhundert. Über die ehemalige Grenze hinweg, wird die Geschichte einer Region in Franken und Thüringen gezeigt, die 40 Jahre geteilt war.

ohne FamilienCard

Erw. 2,50 €; erm. 1,50 €; Bildungsbaust. (2 Std) 2,50 € pro Person; Führungen 15,00 € zzg. Eintr.

mit FamilienCard

Familienkarte (2 Erw.+ 2 Kinder) 6 €
Zweiländermuseum Rodachtal

Zweiländermuseum Rodachtal
Pfarrberg 5
98646 Streufdorf

Tel: 036875/50651
Fax: 036875/657910
info@zweilaendermuseum.de
www.zweilaendermuseum.de

Anfahrt:
Hildburghausen - Steinfeld - Streufdorf ; Bad Rodach - Roßfeld - Streufdorf; Römhild - Bedheim - Simmershausen - Streufdorf

Öffnungszeiten:
siehe Website

zurück